Aufrufe
vor 3 Monaten

MY FACTORY 4/2021

  • Text
  • Sammelmappe
  • Maschinen
  • Komponenten
  • Schnell
  • Zudem
  • Anwender
  • Industrie
  • Digitalisierung
  • Produktion
  • Factory
  • Unternehmen
MY FACTORY 4/2021

WARTUNG UND

WARTUNG UND INSTANDHALTUNG 02 03 Abstrahlung nicht vollständig verhindern. Während der Getriebemotor angesichts dieses Mikroklimas noch ausreichend Reserven hat, mussten die Frequenzumrichter an einen kühleren Aufstellungsort ein Stockwerk tiefer ziehen. Die Bündelung von sechs Motoren zu einem Gruppenantrieb machte auch die Installation erheblich einfacher. MODERNISIERUNG IST WIRTSCHAFTLICH SINNVOLL Sparsamer, schneller, leiser, zukunftssicher – das sind vier Benefits, die Märkische Faser durch den Retrofit der Antriebstechnik erzielte. Das Beispiel dieses Traditionsbetriebs im Land Brandenburg zeigt, dass es sich wirtschaftlich lohnt, bestehende Produktionsanlagen zu modernisieren, anstatt sofort eine Neuanschaffung zu planen. Bilder: Aufmacher: Adobe Stock/kazarlenya; Adobe Stock/Hakan Tanak; 01-04 SEW-Eurodrive www.sew-eurodrive.de UNTERNEHMEN SEW-Eurodrive Ernst-Blickle-Str. 42, 76646 Bruchsal Tel. +49 (0) 7251 75-0 E-Mail: sew@sew-eurodrive.de 04 AUTOR Gunthart Mau, Referent Fachpresse, SEW-Eurodrive, Bruchsal ZUSATZINHALTE IM NETZ www.sew-eurodrive.de/retrofit-service 02 Die neuen Antriebe an den Präparationswalzen: Je sechs LSPM-Motoren an einem Umrichter liefern die geforderte Drehzahlgenauigkeit bei ausreichend hoher Regelgüte 03 Drei Frequenzumrichter der Baureihe Movitrac B versorgen drei Gruppenantriebe für 18 Spinnpumpen 04 Mit einer Feinheit von 1,7 tex sind Polyesterfasern der Marke Grisuten sehr filigran; Im Vergleich hierzu ist ein menschliches Haar dick LOHNENDE LIFE CYCLE SERVICES Unter dem Begriff „Life Cycle Services“ werden alle Service- und Dienstleistungen von SEW-Eurodrive sowie Hilfsmittel und Tools gebündelt und den Lebenszyklusphasen einer Maschine bzw. Anlage zugeordnet. Nach den Phasen Orientierung, Planung & Engineering sowie Beschaffung & Lieferung schließen sich die Installation & Inbetriebnahme, Nutzung und schließlich die Modernisierung an. Mit dem Retrofit in der letzten Phase bleiben die Maschinen und Anlagen auf dem neuesten Stand der Technik. Denn mit zunehmender Lebensdauer können sich nicht nur Rahmenbedingungen wie gesetzliche und normative Vorgaben ändern, sondern auch die Anforderungen an Produktivität, Anlagen- und Teileverfügbarkeit. 42 MY FACTORY 2021/04 www.myfactory-magazin.de

WARTUNG UND INSTANDHALTUNG DIGITALISIERUNG VON INSTANDHALTUNGSPROZESSEN Die mobileX AG hat Olympus Surgical Technologies Europe als neuen Kunden für mobileX-Dispatch, die Software zur Planung von Instandhaltungsaufträgen und mobileX-CrossMIP, die mobile App für Instandhalter gewonnen. Mit den beiden Lösungen möchte Olympus Surgical Technologies Europe die Instandhaltungsprozesse in seinem Kompetenzzentrum für starre Endoskopie in Hamburg verbessern. Ziel des Projekts ist es, die Auftragszeiten zu minimieren, die Qualität der erfassten Daten zu verbessern sowie die Transparenz der Instandhaltungsprozesse zu erhöhen. Um die Auftragsbearbeitung der Instandhalter in der Fertigung von Medizinprodukten in Hamburg und an anderen Standorten zu digitalisieren, war Olympus Surgical Technologies Europe auf der Suche nach einer mobilen Anwendung, die sich einfach in SAP PM integrieren lässt. Darüber sollen sich alle Wartungs- und Reparaturarbeiten der Instandhalter einfach dokumentieren lassen. Auch die Einsatzplanung sollte durch eine Software mit einer grafischen Darstellung der Einsätze und Arbeitslast und Skillmatching optimiert werden und damit die Effizienz und Transparenz der Planungsprozesse erhöhen. Die Entscheidung fiel nach einer ausführlichen Evaluation auf die beiden Lösungen von mobileX, die den Anforderungen am besten entsprachen. www.mobilexag.de SCHNELLE UND EINFACHE ZUSTANDS- ÜBERWACHUNG IN SMART BUILDINGS Hilger u. Kern Industrietechnik TRUMMETER ® Riemenspannung optimal messen Die Infineon Technologies AG bringt das neue Xensiv Predictive Maintenance Evaluation Kit auf den Markt. Es wurde gemeinsam mit dem IoT-Dienstleister Klika Tech entwickelt und wird vom Cloud-Service-Provider AWS unterstützt, um eine End-to-End-Lösung für Kunden anzubieten. Das Kit umfasst Hardware (Sensoren, Mikrocontroller, eingebettete Sicherheit), Software sowie Cloud- Formation-Templates. Es stellt einen perfekten Ausgangspunkt für die schnelle und einfache Evaluierung von sensorbasierter Zustandsüberwachung und Predictive Maintenance dar – und beweist, dass Infineon das IoT zum Laufen bringt. Die Zielanwendungen umfassen Heizung, Lüftung, Klimatechnik (HLK) sowie Motoren, Lüfter, Antriebe, Kompressoren, Kälteanlagen und andere Komponenten von Smart Buildings. www.infineon.com Messgeräte online bestellen: shop.hilger-kern.de LEAK-DETECT Druckluftleckagen suchen Hilger u. Kern GmbH Industrietechnik +49 621 3705 550 shop@hilger-kern.de hilger-kern.de VSHOOTER ® Maschinenverschleiß erkennen T°SHOOTER ® Temperaturzonen erfassen

© 2021 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.