Aufrufe
vor 2 Monaten

My Factory 11-12/2022

  • Text
  • Betrieb
  • Informationen
  • Hohen
  • Produktion
  • Druckluft
  • Anlagen
  • Wartung
  • Unternehmen
  • Anwender
  • Factory
My Factory 11-12/2022

MULTIMEDIAL VERNETZT

MULTIMEDIAL VERNETZT KUNDEN GEWINNEN! FÖRDERTECHNIK MATERIALFLUSS LOGISTIK FLUIDTECHNIK Profitieren Sie von unserem einmaligen Mediennetzwerk! Bitte kontaktieren Sie mich, ich berate Sie gerne! Carmen Nawrath Head of Sales Telefon: 0049/6131/992-245 c.nawrath@vfmz.de

EDITORIAL EIN HERAUSFORDERNDER WINTER LIEGT VOR UNS Produktion und Lieferfähigkeit vieler Unternehmen der produzierenden Industrie geraten durch rasante Preissteigerungen und mangelnde Verfügbarkeit von Erdgas und Strom zunehmend unter Druck. Die Situation wird immer prekärer, dabei hat der Winter noch nicht einmal begonnen. Eine schnelle Lösung ist leider nicht in Sicht. Es gilt also, sich der Herausforderung zu stellen und Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz zu implementieren. Bereits kleine Maßnahmen wie etwa das Ersetzen von Leuchtmitteln durch LEDs oder auch die Sensibilisierung der Mitarbeiter für das Thema Energiesparen zeigen Wirkung. Wer schon tätig war und beispielsweise ein Energie-Monitoring-System installiert hat, mit dem sich Energiefresser identifizieren lassen oder wer gar schon eine der sehr begehrten Wärmepumpen für die Optimierung der Heizung installiert hat, ist jetzt klar im Vorteil. Denn die schnelle Umsetzung von Maßnahmen ist derzeit aufgrund der großen Nachfrage oftmals nicht möglich. Trotz vielfältiger Hindernisse ist es dennoch elementar, die Verbesserung der Energie- und Rohstoffeffizienz schnellstmöglich voranzutreiben. Nur so lässt sich – wenn auch eher langfristig – eine verbesserte Resilienz gegen zukünftige Krisensituationen erreichen. Anregungen für die Optimierung der Effizienz im Produktions- und Betriebsumfeld bieten wir Ihnen auch in dieser Ausgabe von MY FACTORY. Erfahren Sie beispielsweise auf S. 12, wie die Stromversorgung als eines der Kernelemente einer wirtschaftlichen Fertigung optimiert werden kann. Oder informieren Sie sich in unserem Special ab S. 34 über vielfältige Lösungen, mit denen sich die besonders energieintensive Drucklufttechnik ressourcenschonend aufstellen lässt. Kommen Sie gut durch den Winter! Martina Laun Redakteurin m.laun@vfmz.de

© 2021 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.