Aufrufe
vor 3 Monaten

MY FACTORY 10/2021

  • Text
  • Unternehmen
  • Factory
  • Einsatz
  • Halle
  • Jumo
  • Maschinen
  • Anlagen
  • Betrieb
  • Produktion
  • Schnell
MY FACTORY 10/2021

LOCATION INTELLIGENCE

LOCATION INTELLIGENCE Ohne Data Scientists wäre unsere Wirtschaft nicht dort, wo sie heute steht. Sie haben dazu beigetragen, dass datenbasierte Entscheidungen und die Prozessautomatisierung möglich sind. Doch es gibt eine Ebene, deren Wichtigkeit viele noch immer übersehen – und das ist die der Geodaten. Allerdings werden gerade diese in Zukunft unter anderem für produzierende Unternehmen wichtiger denn je. GEODATEN SCHAFFEN ORIENTIERUNG An großen Produktionstandorten ist die räumliche Informationsdichte extrem hoch. Vor allem die Infrastruktur, die sich in einem ständigen Wandel befindet, ist eine nie versiegende Datenquelle. Leitungsnetze für Strom, Wasser und andere Stoffe fungieren hier als zentrales Nervensystem, und um den Ansprüchen stets gerecht zu werden, sind Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen an der Tagesordnung. Hier den Überblick zu behalten, ist das A und O, denn nur so können zum Beispiel Schadstoffbelastungen durch Altlasten einkalkuliert werden. Und genau hier kommen Geodaten und damit digitale kartenbasierte Analysewerkzeuge ins Spiel: Ohne sie ist es für ein produzierendes Unternehmen äußerst schwer, zu wachsen und gleichzeitig alle rechtlichen und sicherheitsrelevanten Bestimmungen einzuhalten. ES GEHT AUCH MEHR: 4D-PERSPEKTIVE Um Risiken oder Optimierungspotenziale erkennen zu können, ist es die Aufgabe der Data Scientists, alle verfügbaren Informationen in einen größeren Kontext zu setzen, wobei Karten, die diese visualisieren, ein nützliches Hilfsmittel darstellen. Nur so können sie tiefere Einblicke erhalten, die ansonsten unsichtbar blieben. Ein Gelände, auf dem das bereits in Perfektion funktioniert, ist der Rotterdamer Hafen (kleines Bild). Er ist einer der größten Häfen der Welt, in dem jedes Jahr fast eine halbe Milliarde Tonnen von Gütern abgefertigt werden und zu dem auch mehr als 50 Raffinerien und Chemieunternehmen gehören. Im Zuge der digitalen Transformation wurden überall auf dem Gelände Sensoren installiert. Die Daten werden von einem Geoinformationssystem (GIS) empfangen, verarbeitet und in Echtzeit analysiert. Dank GIS wird ihnen eine 4D-Perspektive des Hafengeländes geboten, die nicht nur die dreidimensionale Lokalisierung von Gebäuden, Maschinen und Leitungen ermöglicht, sondern auch andere Dimensionen wie das Gewicht bestimmter Objekte berücksichtigt. Doch was heißt das für industrielle Unternehmen? Bild: Esri Deutschland Wir nehmen Sie mit in die Zukunft! Innovative Technologien ermöglichen der Industrie, ihre Produktionsprozesse weiter zu optimieren. Gestalten Sie den Wandel mit. EINE NEUE ÄRA BRICHT AN... In Zeiten des Internet of Things und künstlicher Intelligenz stehen uns mehr Daten als je zuvor zur Verfügung. Sie müssen jedoch fundiert erfasst und analysiert werden. Durch die Kombination von Datenlayern mit einer intelligenten Karte können Produktionsverantwortliche beispielweise neue Standorte oder deren Ausbau bewerten, sie können logistische Touren und Lieferketten optimieren oder Lieferprozesse in Echtzeit verfolgen. Sie können den Wartungsbedarf von Industrieanlagen besser erkennen und nicht zu vergessen wird dadurch auch eine neue Art der Visualisierung und Kommunikation möglich. Autor: Marko Prisky, Director Product and Portfolio Management bei Esri DECH www.esri.de 42 MY FACTORY 2021/10 www.myfactory-magazin.de

MY DIE PRODUKTION DER ZUKUNFT 19186 04 April 2021 Sie wollen auch für Ihr Unternehmen die Production Excellence erreichen? Dann sichern Sie sich das Knowhow dazu im Abonnement. MY FACTORY macht Ihre Produktion smart! TITEL 10 18 40 Mit Robotik wirtschaftlich automatisieren Digitalisierung ist für uns alle ein Lernprozess Warum sich Retrofit von Bestandsanlagen lohnt AUS WIRD Sichern Sie sich den lückenlosen Bezug wertvoller Informationen! myfactory-magazin.de @ E-Mail: vertrieb@vfmz.de Internet: https://www.shop.vereinigte-fachverlage.de/ Jahresabo nur 84 €: 9 Print-Ausgaben im Jahr Abo-Begrüßungsgeschenk: Die Konturenlehre Das Kopieren eines Profils war noch nie so einfach! Mit dieser Konturenlehre können Sie die Form von unregelmäßigen Objekten messen, um eine Sofortvorlage zu erstellen, mit der präzise Schnitte markiert werden können. Messbreite 25 cm, Messtiefe 6 cm. (Die Farbe der Konturenlehre ist variabel) +

© 2021 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.